Weltumwelttag – Unsere Erde gibt es nur einmal

Beitrag vom 14 Apr, 2020

Von Zdenka Hanakova

Weltumwelttag – Unsere Erde gibt es nur einmal

Am 5. Juni 1972 fand die Stockholmer Konferenz der Vereinten Nationen statt, an der Umweltschutzprogramme erarbeitet und in Kraft gesetzt wurden. Es war der erste UNO Weltumweltgipfel.

Seither wird in jedem Jahr an diesem Tag in rund 150 Staaten der Weltumwelttag zelebriert. Er soll zur Steigerung des Umweltbewusstseins dienen und zu einem schonenden Umgang der Umwelt und zur nachhaltigen Entwicklung aufrufen.

Auch hier wird jedes Jahr ein anderes Motto gewählt, auf das sich verstärkt konzentriert werden soll, um Jahr für Jahr alle Facetten des Umweltschutzes zu beleuchten.

Am 5. Juni 2020 steht der Schutz der Biodiversität auf dem Programm

0 Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge